Weiterbildungskurs für Sicherheitsbeauftragte (WBK SiBe)

Sicherheitsbeauftragte müssen sich regelmässig weiterbilden. Am Weiterbildungskurs (WBK SiBe) können Sie Ihr Wissen erweitern und erlangen den Nachweis für die durch die VKF geforderte Weiterbildung.

Kursinhalt

  • Gefahren elektrischer Einrichtungen und Apparaturen
  • Signalisierung von Fluchtwegen / Sicherheitsbeleuchtung während Bau- und Sanierungsphasen
  • Rechtliche und moralische Verantwortung des Sicherheitsbeauftragten
  • Eigenkontrolle im Betrieb
  • Schnittstellen des Brandschutzes zu Arbeitssicherheit / Security / Umweltschutz
  • Rechte und Pflichten des Sicherheitsbeauftragten (Workshop)

Kursdaten / Kursort

WBK SiBe 2018.2 (1 Tag)
10. Januar 2019
8:30 - 17:00 Uhr
Gebäudeversicherung Bern (GVB), Papiermühlestrasse 130, 3063 Ittigen
Freie Plätze

Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr. Bei der GVB besteht keine Parkierungsmöglichkeit.

Weitere Kursdaten folgen.

Kurskosten

Die Kurskosten betragen CHF 550.-  (inkl. MwSt) pro Teilnehmer (inkl. Verpflegung).

Kursunterlagen

Die Kursunterlagen werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Kursanmeldung / Anmeldeschluss

Die Anmeldung für den WBK SiBe erfolgt unter
 astrid.kaeser[at]safeT.ch oder + 41 32 533 19 90.

Anmeldeschluss für den WBK SiBe ist vier Wochen vor Kursbeginn.

Teilnahmebestätigung

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung, wenn Sie den vollständigen Kurs besucht haben.

Sie haben Fragen? Unsere Brandschutzingenieure stehen Ihnen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Telefon: +4132 533 19 90

E-Mail: astrid.kaeser[at]safeT.ch